/references/images/logo-migros.svg
Ein weltweit führendes Omnichannel-Retail Kauferlebnis
Die Migros Genossenschaft ist größtes Schweizer Einzelhandelsunternehmen und einer der 40 größten Retailer weltweit. Im Verbund werden nahezu alle relevanten Leistungen des Einzelhandels angeboten. So zählt die Migros mit ihren Restaurants zu den größten Gastro-Unternehmen der Schweiz. Zudem hat sie neben den Lebensmittelgeschäften auch Baumärkten, Elektronikfachmärkte, Sportartikler bis hin zu Möbelhäusern unter ihrem Dach.

Einkaufen Revolutioniert.

Als Full-Stack-Kern-Entwicklungspartner setzt grandcentrix seit vielen Jahren die Migros Omnichannel-Retail-Erlebniswelt um und dies mit enormem Erfolg. Jeder zweite Schweizer hat die von grandcentrix entwickelte App auf seinem Smartphone und nutzt diese regelmäßig. Aus der Idee ist über die Jahre ein nachhaltiger Kommunikations- und Kundenbindungskanal von Migros geworden, welcher heute wesentlich zum Ergebnis beiträgt.
/references/images/migros-01.png
/references/images/migros-02.jpg

Mobiles Bezahlen,
Bonusprogramm,
geteilte Einkaufslisten,
Produktfinder,
alles in einer App.

grandcentrix ist in der inzwischen sechsjährigen Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären Team für die technische Anforderungsanalyse, Systemintegration, Backend- und Frontend-Entwicklung, sowie Konzeption, Umsetzung und Betrieb des Gesamtsystems verantwortlich. Das Projekt lebt auch von der Offenheit für andere Partner. So lebte die Qualität der Umsetzung von der engen Kooperation mit der Hamburger Agentur deepblue networks, von der das App-Konzept und das Design stammen.

Agilität & Request-Fassade

In der Softwareentwicklung dient eine „Fassade“ dazu, komplexe Strukturen hinter einer einfacheren Konstruktion quasi zu „verstecken“. Die grandcentrix-Fassade sorgte dafür, dass die iOS- und Android-Teams ohne permanente Abhängigkeiten arbeiten konnten, weil sie zwischen die Entwickler und die heterogenen Systeme von Migros geschaltet war.

CRM-System

Wesentliche Leistung war der Aufbau eines zentralen Content-Management System, welches alles verwaltet, was auf den mobilen Endgeräten der Nutzer zu sehen ist. Bildverwaltung, Aktionen, Texte, Pushmessages, In-App Messages – alles wird zentral mit der grandcentrix Lösung gesteuert und verwaltet. Angefangen hat das CMs als simpler digitaler Shopping Katalog und hat sich zu einem multifunktionalen Werbeverteilungssystem mit Kundenbindungsoptionen entwickelt.

Technische Highlights

/references/images/icon-paperless.svg
Papierloser Einkauf
Der digitale Kassenzettel wurde eingeführt und füttert Cumulus (ähnl. Payback) mit den Daten für Cashback-Aktionen.
/references/images/icon-mobile.svg
Mobile Payment
Mobiles Bezahlen in allen Konzernfilialen – vom Lebensmittelgeschäft bis zum Sport-Store.
/references/images/icon-list.svg
Geteilte Listen
Kundenfamilien, deren Mitglieder auf die stets aktuelle gemeinsame Einkaufsliste zugreifen.
/references/images/icon-discount.svg
Angebote und Details
Ermöglicht Nutzern auf dem Handy regionale Sonderangebote ebenso parat zu haben wie detaillierte Nährwerttabellen.

Kontakt aufnehmen

Wir sind für Sie da


Sie haben Interesse an unseren Leistungen oder Produkten?
Schreiben Sie uns an:

sales@grandcentrix.net

oder vereinbaren Sie Ihren individuellen Beratungstermin:
Bei der Terminvereinbarung werden Cookies benutzt. Bitte beachten Sie den im Kalendar angezeigten Cookiebanner. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten von Calendly verarbeitet und dabei in die USA übermittelt werden, wählen Sie einen anderen Weg um einen Termin mit uns zu vereinbaren. Bitte beachten sie auch unsere Datenschutzerklärung.