Migros

Next-Level-Einkaufen mit der Migros App. Für den Schweizer Retail-Riesen haben wir eine hochkomplexe digitale Einkaufswelt für den Endverbraucher entwickelt, die nicht umsonst vielfach preisprämiert ist. Dieses Projekt war und ist der Beginn einer gemeinsamen digitalen Reise von Migros und grandcentrix, deren Ende nicht in Sicht ist.

Mobile Retail auf höchstem Qualitätsniveau für Migros

Migros, das größte Detailhandelsunternehmen der Schweiz und einer der 40 größten Retailer weltweit, veröffentlicht mit der Migros App für Android und iOS eine mobile Retail Solution auf höchstem Qualitätsniveau.

grandcentrix zeichnet seit mehr als drei Jahren mit einem interdisziplinären Team für die technische Anforderungsanalyse, Systemintegration, Backend- und Frontend-Entwicklung sowie Konzeption, Umsetzung und Betrieb des Gesamtsystems verantwortlich. In enger Kooperation mit der Hamburger Agentur deepblue networks (App-Konzept/Design) ist die wahrscheinlich perfekteste Retail App im deutschsprachigen Raum entstanden.

Hightlights dieser Produktion

  • Ausgezeichnet: Gold für User Value & Funktionalität, 3 x Silber, 1 x Bronze beim Best of Swiss Apps Award
  • Umfangreiche Systemintegration in die heterogene IT-Landschaft des Auftraggebers
  • Mobiles Bezahlen in allen Filialen
  • Vollständiges digitales Couponing
  • Integration des Cumulus Loyalty Programs
  • Modernstes iOS 10 und Android 6 Design, auch auf älteren Plattformen
  • Realisierung und Betrieb des integrierten Content Management Systems zur Pflege von Kampagnen, Specials, Geofences, etc.
  • Umfangreiche Geofence Integration für gezielte Ausspielung von Inhalten am POI
  • Entwicklung und Umsetzung des Tracking- und Sicherheitskonzepts
  • Lokalisierung in drei Sprachen (Deutsch, Französisch, Italienisch)
  • Vollständig agiles Softwareprojekt
Migros 04

Seit Sommer 2015 können Migros-Kunden in allen Filialen, Fachmärkten, den Migros-Restaurants und Migros Take Aways mobil mit der Migros App bezahlen. Dazu fügen sie einfach eine gängige Kreditkarte oder ihr Migros-Bank-Konto hinzu und bezahlen fortan bargeldlos, sicher und schnell in der Migros App.

Mobiler Einkaufsberater mit umfangreichen Leistungen

Die Migros App bietet Kunden den Zugriff auf das riesige Sortiment inklusive regionaler Preisinformationen und erweiterten Produktinformationen wie beispielsweise Nährwerttabellen. Über die komplex optimierte Volltextsuche inklusive der Berücksichtigung landesüblicher Synonyme lassen sich die Produkte der Migros in Sekundenschnelle finden. Integriert sind auch die Produkte weiterer Unternehmen des Migros Genossenschaftsbundes wie zum Beispiel der Fachmärkte (melectronics, Micasa, SportXX).

Smart Shopping – die Einkaufsliste der Migros App

Für die clevere Organisation des täglichen Einkaufs können Waren auf die digitale Einkaufsliste gesetzt werden. Diese kann mit Familienmitgliedern geteilt werden und wird automatisch in Echtzeit synchronisiert. Darüber hinaus kennt der intelligente Helfer tagesaktuelle Angebote und informiert so schon vor dem Einkauf über den zu erwartenden Preis für den Warenkorb. In der Mitteilungszentrale der Migros App finden Kunden Hinweise auf Aktionen in ihrer örtlichen Genossenschaft und Interessantes rund um Migros. Darüber hinaus haben wir den direkten Zugriff auf das Bonusprogramm Cumulus integriert, einem der erfolgreichsten LoyaltyProgramme der Welt mit mehr als 80%-iger Abdeckung in den Schweizer Haushalten.

Migros 02

Höchste Ansprüche, beste Ergebnisse

Migros ist für einen außergewöhnlich hohen Qualitätsanspruch an das zu über 80% aus Eigenprodukten bestehende Sortiment bekannt. Kein Wunder also, dass auch an die App-Entwicklung höchste Ansprüche gestellt werden. Selbst ein vermeintlich einfaches Modul wie der Filialfinder wurde in endlosen Iterationen optimiert, Benutzertests unterzogen und kalibriert. Das Ergebnis spricht für sich: Der Migros-App-Filialfinder gehört zu den besten und schnellsten am Markt.

Fast ein Jahr lang haben wir mit einem Team aus Frontend-, Backend-, Plattform- und Web-Entwicklern an Version 1 des Produkts gearbeitet. Sehr früh haben wir uns dabei für die Entwicklung einer Request-Fassade entschieden, die als zentrales System die vielen heterogenen IT-Systeme von Migros in Richtung Apps abstrahiert. Die iOS und Android Teams konnten so weitestgehend ohne permanente Abhängigkeiten arbeiten.

Mit der Veröffentlichung der Migros App haben wir unsere Qualitätsführerschaft im Bereich Retail weiter ausgebaut. Und: Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Migros geht weiter. Wir sind bereits mit der Umsetzung weiterer, spannender Themen beauftragt.

Referenzen

Viessmann V-Zug Miele Tonies Leica
Viessmann

„We take care of the planet with customer centric energy solutions.“ Mit diesem Leitsatz geht das Familienunternehmen Viessmann mit 100-jähriger Tradition den entscheidenden Schritt in Richtung Energiewende, Digitalisierung und Internet of Things. Wir sind stolz, Viessmann als Dienstleister bei der Umsetzung einer hochkomplexen, mehrschichtigen IoT-Plattform unterstützen zu dürfen.

Zum Projekt

V-Zug

Schweizer Perfektion trifft digitale Transformation: Damit der Shift ins Internet of Things bei der V-ZUG AG auf dem qualitativen Topniveau gelingt, wie es das Markenversprechen des Schweizer Premium-Haushaltsgeräteherstellers kompromisslos vorgibt, sind wir ab Start mit im Boot und entwickeln eine Plattformlösung auf Basis von Microsoft Azure.

Zum Projekt

Miele

Zur IFA 2017 hat Miele der Weltöffentlichkeit den Dialoggarer vorgestellt und damit laut FAZ das Kochen revolutioniert. Wir haben mit der produktübergreifenden App „Miele@mobile“ und der dahinterstehenden Miele-IoT-Plattform den Weg für das digitale Geschäftsmodell aus Haushaltsgerätevernetzung und Erlebniswelt für den Traditionshersteller bereitet. Eine Referenz, auf die wir stolz sind.

Zum Projekt

Tonies

Bei der Erfolgsinnovation Toniebox haben wir von Beginn an mit den Erfindern gemeinsame Sache gemacht: ganzheitliche Produktentwicklung aus einer Hand. Was bei dieser Kooperation entstanden ist, wurde hausintern schnell zum Lieblingsprojekt – so viel unmittelbare Freude hat wohl selten ein smartes Produkt verbreitet.

Zum Projekt

Leica

Wenn man für eine Traditionsmarke wie Leica tätig sein darf, möchte man es begeistert der ganzen Welt erzählen. Noch dürfen wir aber leider an dieser Stelle nichts verraten. Außer, dass wir auf diese Zusammenarbeit ganz besonders stolz sind und uns für das Vertrauen von Leica in die Arbeit unserer Teams herzlich bedanken.

Zum Projekt